Unsere Grundwerte

  • Es ist unser persönliches Ziel und unser Praxisziel, Ihre Gesundheit nach allen Kräften zu erhalten und zu verbessern!
     
  • Seien Sie versichert, dass wir uns von diesem Ziel weder durch bürokratische Vorschriften, "Mittagspause um 13:00", "Feierabend um 18.00", Sparmaßnahmen der Kassen oder finanzielle Überlegungen abbringen lassen!
     
  • Sollte sich bei der Behandlung oder bei den Medikamenten einmal ein Interessenkonflikt ergeben in der Art, dass es Besseres gäbe, dies aber keine Kassenleistung ist, sprechen wir es offen an. Ebenso überweisen und empfehlen wir Sie ohne zu Zögern zu den entsprechenden Fachärzten sowie dies nötig erscheint (lieber einmal zu früh als einmal zu spät)!
     
  • Bei bestimmten chronischen Erkrankungen (z.B. Diabetes) hängt Ihr Wohl von Ihrem Verhalten ab. Hierzu schulen, beraten und unterstützen wir Sie nach modernstem Stand.
     
  • Unseriöse Behandlungen lehnen wir ab, da sie dem Sinn ärztlichen Handelns zuwider laufen. Unseriös sind Behandlungen, die sich auf unbewiesene Behauptungen, Vermutungen oder Weltanschauungen gründen oder die wissenschaftlich bereits klar widerlegt sind oder die gesundheitliche Gefahren bergen. Beispiele: Frischzellkuren, Ozon-Behandlungen, HOT-Sauerstoff-Therapie, Vitamin-Pseudokuren, Elektroakupunktur, Mora-Therapie, Pendeln, Pseudo-Bestahlungen, ...